Seminare

In der Gestaltung flexibler, demografierobuster Arbeitszeitmodelle liegen große Potenziale - sowohl für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen als auch für die Gesundheit, die Zufriedenheit und die Work-Life-Balance der Beschäftigten.

In der „Arbeitszeitbox“ (INQA-Projekt) sind die wichtigsten Erkenntnisse zum Thema praxisgerecht aufbereitet und leicht verständlich beschrieben. Die Instrumente in der Arbeitszeitbox sind sofort und kostenfrei nutzbar. In der Basisschulung werden die grundlegenden Inhalte und Instrumente der Arbeitszeitbox sowie ausgewählte Werkzeuge vorgestellt.

Inhalte:

  • Das Arbeitszeitprojekt im INQA-Kontext
  • Der Aufbau der Arbeitszeitbox
  • INQA-Potenzialanalyse Arbeitszeit – Neues Instrument der Offensive Mittelstand
  • Phasen der Arbeitszeitberatung
  • Vorstellung von allgemeinen Instrumenten aus der Arbeitszeitbox
  • Vorstellung und Diskussion von Instrumenten zur Gestaltung von flexiblen Arbeitszeitsystemen aus der Arbeitszeitbox
  • Vorstellung und Diskussion von Instrumenten zur Schichtarbeit aus der Arbeitszeitbox
  • Praktische Erprobung der Instrumente
  • Betreuung durch Projektmitarbeiter während der Anwendung der Instrumente

 

Die Schulungen finden von ca. 9:30Uhr -16:30Uhr statt. 

Berlin

  1. April 2018
Kosten: 150€
Bottrop
  1. Juni 2018 (Veranstaltung der G.I.B.)  Anmeldung
 
Stuttgart    
  1. Juli 2018
Kosten: 150€
Erfurt
  1. Oktober 2018 (Veranstaltung des IWT Thüringen ) Anmeldung
 

 

Kosten

Für die Seminare in Berlin und Stuttgart: 150 € (mehrwertsteuerfrei gemäß § 4, 22 a Umsatzsteuergesetz, von der Umsatzsteuer befreit) Die Seminargebühren enthalten die Schulungsunterlagen sowie einen Mittagssnack und Getränke. Die genauen Orte (verkehrsgünstige Lage in der Innenstadt) werden noch bekanntgegeben.

 

Zielgruppe

An der Schulung können alle Interessierten mit Vorwissen im Bereich Arbeitszeit teilnehmen. Insbesondere sprechen wir Beraterinnen und Berater (auch im Kontext: unternehmensWert:Mensch) an, sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Unternehmen, Multiplikatoren aus Verbänden/Organisationen und Betriebsräte/Personalräte. Die Veranstaltung ist anerkannt als INQA-Fortbildungsveranstaltung für Beraterinnen und Berater im Rahmen von unternehmensWert:Mensch. Die Teilnehmerzahl pro Schulungstag ist begrenzt.

 

Anmeldung für die Seminare in Stuttgart und Berlin

Bitte melden Sie sich über folgende E-Mail Adresse zum Seminar an: arbeitszeitbox@iaw.rwth-aachen.de

Bitte geben Sie folgende Daten an:

  • Seminarort (Berlin oder Stuttgart)
  • Firma
  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer

Die Anmeldung für die Seminare in Bottrop und Erfurt erfolgen direkt über den Partner.